G.U. Film Medienverleih – Die Zentrale des Norddeutschen Edeltrash
22Apr/13

“WHO IS HU” & “RETYPE” bei den SHOCKING SHORTS AWARDS 2013 (13th STREET)

Tolle Nachrichten! Zwei ambitionierte Independent-Filme aus unserer nördlichen Region, "WHO IS HU" von Markus Hagen & Matthias Wissmann (wir berichteten: http://gufilm.de/2012/03/21/who-is-hu-2012-der-neue-kurzfilm-von-markus-hagen-matthias-wissmann/), sowie "RETYPE" von Daniel Flügger, haben es in die Auswahl der 10 besten eingereichten Filme der diesjährigen SHOCKING SHORTS AWARDS des Senders 13th Street (sky) geschafft. Auf 13th Street werden auch alle 10 nominierten Filme zum ersten Mal am Samstag, dem 29.06.2013, zu sehen sein - in der langen Nacht der SHOCKING SHORTS! Zudem schaffen es alle Filme auf die diesjährige SHOCKING SHORTS-DVD.

Doch jetzt heißt es nochmals Daumen drücken, denn demnächst geht es noch in die zweite Runde für die Nominierten um die Plätze der besten 3 Filme, welche auch im Rahmen des MÜNCHENER FILMFESTS eben dort laufen werden. Hoffen wir, dass diese beiden Top-Produktionen ganz vorne mit dabei sind! Mehr Infos zu den SHOCKING SHORTS findet ihr hier: http://www.13thstreet.de/shocking-shorts-award und http://www.nbc-universal.de/presse/13th-street-universal/pressemitteilung/detail/beim-14-shocking-shorts-award-von-13th-street-haben-auch-die-zuschauer-eine-stimme/

WHO IS HU:

Synopsis:

Simon wird ein Sack vom Kopf gezogen. Seine Augen gewöhnen sich schwerlich an das blendende Tageslicht. Sein Gesicht schmerzt und er blutet. Wie ist er in diese kalte und verwitterte Halle gekommen? Wieso ist er an einen Stuhl gefesselt? Und wieso bedroht ihn sein Kollege Donny mit gezogener Waffe?

 

BESETZUNG

Christian Bergmann als Simon Berger
Thomas Lehmann als Lars Marin
Alexander Milo als Donny Hu
Hinnerk Schönemann als Jens Wieland

STAB

Regie: Markus Hagen & Matthias Wissmann
Produktion: Markus Hagen & Matthias Wissmann
Drehbuch: Matthias Wissmann
Idee: Markus Hagen & Matthias Wissmann
Kamera: Markus Hagen
Schnitt: Matthias Wissmann
Filmtonmeister: Michael Manzke
Aufnahmeleitung: Kevin Hartfiel
Maske: Sarah Huzel
Musik: Jan Glembotzki
Making of: Christian Witte
Trailer: Christian Witte

Mehr Infos unter:

http://whoishu.mhfilm.de/

 

RETYPE:

Synopsis:

Blauer Himmel. Meeresrauschen. Palmen und Strand. Die perfekte Idylle für eine Bestsellerautorin das Buch ihres Lebens fertig zu schreiben. Aber als die Zeit immer knapper wird, wird sie nicht nur von Schreibblockaden, sondern auch von einem mysteriösen Fremden verfolgt. Der Alptraum beginnt, als der Fremde ihr Haus betritt. Hat er es auf ihr Buch abgesehen? Kann ihre Geschichte sie das Leben kosten? Dann muss sie sie umschreiben...

 

BESETZUNG

Nadin Lucia Brehm als die Autorin
Daniel Flügger als der Fremde

STAB

Drehbuch: Nadin Lucia Brehm
Kamera, Schnitt & Regie: Daniel Flügger
Farbkorrektur: Heiko Thies
Musik & Sounddesign: Lukas Meinardus & Alexander Eckhardt
Sound FX & ADR: Christian Witte & Daniel Flügger

14Apr/13

“DIE HEIMLICHEN WUNDEN”-Rubrik auf gufilm.de

Kleines Update unsererseits:

Oben rechts in der Menüleiste findet Ihr einen Link zur neuen Rubrik über unseren neuen Film, "DIE HEIMLICHEN WUNDEN".

Dort findet Ihr zusammengefasst alle derzeitigen Poster, Infos, Trailer und Pressemeldungen zum Film.

Viel Spaß beim Lesen und Entdecken :)

7Jan/13

“Die Heimlichen Wunden” / “Secret Wounds” (2013)

#1

"Die Heimlichen Wunden" / "SECRET WOUNDS" (2013) Teaser #1 from Christian Witte on Vimeo.

#2

#3

Teaser Trailer für unseren neuen Kurzfilm

Directed, written and edited by Christian Witte
Starring: Martin Hentschel, C. Witte, Iris Witte
Music by: The Saefkows
Director of Photography: C. Witte, Tom Nehmer

Weite Felder. Verzweigte Äste. Die eisige Luft
versteinert den Acker, auf dem die Tiere des Waldes
weiden. In der Nähe angebaut: ein kleines Provinz-
Dorf, in dem die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.
Und kein Mensch zeigt sich...

Es blitzt lediglich die Klinge eines Messers aus einem
Baumstamm heraus - nach der Jemand greift..."

© Christian Witte, 2013

Presseheft: http://gufilm.de/wp-content/uploads/2010/02/Die-Heimlichen-Wunden-2013-Presseheft.pdf

veröffentlicht unter: Allgemein Kommentare
31Dez/12

FILM-Rückblick 2012

Kurz vor Jahresabschluss stellt Christian Witte nochmal kritisch die - seiner Meinung nach - schlechtesten/enttäuschensten und besten Filme des Jahres vor, die er gesehen hat.

20Nov/12

“BETONDUSCHE” (2012)

 

Mein letzter Teil in der Mood-Trilogie, nach TAGEBUCH OHNE WORTE und REGENERATION, aber auch der letzte Film, den ich komplett mit meiner alten Kamera gedreht habe. Es beginnt demnächst eine neue Ära! - Viel Spaß^^

 

1Nov/12

WHO IS HU [2012] – Trailer

 

Offizieller Trailer zum Kurzfilm "WHO IS HU" (Deutschland, 2012) - Wir berichteten: http://gufilm.de/2012/03/21/who-is-hu-2012-der-neue-kurzfilm-von-markus-hagen-matthias-wissmann/

Mehr Informationen unter: http://whoishu.mhfilm.de/

 

BESETZUNG
Christian Bergmann als Simon Berger
Thomas Lehmann als Lars Marin
Alexander Milo als Donny Hu
Hinnerk Schönemann als Jens Wieland

STAB
Regie: Markus Hagen & Matthias Wissmann
Produktion: Markus Hagen & Matthias Wissmann
Drehbuch: Matthias Wissmann
Idee: Markus Hagen & Matthias Wissmann
Kamera: Markus Hagen
Schnitt: Matthias Wissmann
Filmtonmeister: Michael Manzke
Aufnahmeleitung: Kevin Hartfiel
Maske: Sarah Huzel
Musik: Jan Glembotzki
Making of: Christian Witte
Trailer: Christian Witte

31Okt/12

“HalloWien” [2012] – by HUCKBROS

  • Mal Bock auf höchst adrenalingeladenen Youtube-Splatter der next generation! Look no further, die Huckbros geben euch ein Halloween-Spektakel vom feinsten! Mit Gaststars, die sich gewaschen haben - oder auch nicht!

  • 31Okt/12

    ERASERDRECK [2012]

    Zu Halloween ein neuer Kurzfilm von unseren Kollegen bei "RÄUDING FILM", mit Musik und Bildfilterei von Meister Witte persönlich. Ein atmosphärisches und kunstvolles Fest für die Sinne, ein Meisterwerk über Amnesie und Realitätsverlust, das höchste Konzentration erfordert und eine verdammt spannende Story abliefert. Empfehlung von mir selber!

    30Okt/12

    LESEN AM HALLOWEEN [2012]

    Unser kleines Halloween-Special. Schön schaurig-skurille Geschichten von Kevin Codeiro Bull, Weiss Popal und Christian Witte werden vorgelesen mithilfe schöner Illustrationen. Es darf sich auch geekelt werden! Ein frohes Halloween euch allen :)

    4Okt/12

    REGENERATION

    Chronik und Heilung einer suppigen Haut-/Haarwurzelentzündung am Kinn. Inkl. Metaphorik und Sperrigkeit^^

    Kamera, Schnitt & Musik-Arrangement (von Johann Pachelbel's "KANON IN D-DUR"): Christian Witte

    Gedreht in Ribnitz, Ostsee, Hamburg