G.U. Film Medienverleih – Die Zentrale des Norddeutschen Edeltrash
7Okt/10

Franz Simoneit – “Mr. Simoneit” Musikvideo (2010)

Everybody aufgepasst, dies ist das neue Musikvideo zum aufkommenden Superstar der Popmusik, FRANZ SIMONEIT, genannt "MR. SIMONEIT"! Was sie hier sehen, wird Ihnen den Atem rauben: Sex, Drogen & Gewalt sind nur 3 von 666 Lebensweisheiten dieses bösen Burschen und es gibt viel zu lachen, wenn der freche Wiener Herzensbrecher die ganze Stadt aufmischt! Mit dabei sind auch die Independent-Stars ANDREAS PAPE ("Sounds of Fear", "Mutation: Annihilation", "Cable Skid") MARTIN HENTSCHEL ("La petite Mort", "GZSZ", "No Reason", "Goodbye Erwin Braddog") sowie der weltbekannte PRASHANT JAISWAL (bekannt aus STROMBERG, WÜSTENBLUME & demnächst zu sehen in DON 2). Zudem bekommt Mr. Simoneit tatkräftige Unterstützung von seinen heißen Ladies (u.a. EVELYN HOCK & ANNIKA BIGGE) und "ZWEI MINUTEN RISIKO"-Regisseur JAKOB GISIK, der ihm sicherlich alles Gute wünschen wird!

Ein Fest für die Sinne entbrennt in diesem skandalösen Musikvideo, das ganz Deutschland im Sturm erobern wird! Lassen sie es sich also nicht entgehen! (Achtung: Empfohlen ab 16 Jahre)

Regie: Andreas Pape
Darsteller: Franz Simoneit, Prashant Jaiswal, Martin Hentschel, Andreas Pape, Christian Witte, Jakob Gisik, Evelyn Hock, Annika Bigge, Klaudia Pätsch & Domian Bertucci
Kamera: Christian Witte, Andreas Pape & Jakob Gisik
Schnitt & Effekte: Christian Witte
Produktion: Andreas Pape, Martin Hentschel & Christian Witte
Casting: Martin Hentschel
Location: Kerstin Michels

Besonderen Dank an: Jakob Gisik (www.boja-medien.de) & Ralf Kemper (www.spontitotalfilm.de)

Kontakt: www.myspace.com/franzsimoneit; www.andreaspape.com; www.martinhentschel.de; www.prashant.de; www.gufilm.de; www.evelynhock.de

Kommentare (0) Trackbacks (0)

Die Kommentarfunktion ist hier derzeit deaktiviert.

Noch keine Trackbacks.