G.U. Film Medienverleih – Die Zentrale des Norddeutschen Edeltrash
23Sep/10

The Saefkows – News direkt aus dem Studio

Einen guten Abend wünscht die deutsche Sensations- und Ausnahmezustandsband THE SAEFKOWS. Nach unserer letzten Veröffentlichung HEADPHONE NACKEDEIS II - BRONX WARRIORS STROKE BACK am Anfang des Jahres folgen pünktlich zu Weihnachten die neuesten Enthüllungen aktuellster musikalischer Trends dieser außergewöhnlichen Truppe. Alles in allem werden wir folgende Alben verfügbar machen:

  • PARTY DON'T STOP (Studioalbum)
  • PARTY DON'T STOP LIVE (Livealbum)
  • THE SOCIAL NUTWORK (Konzeptalbum)
  • GOODBYE ERWIN BRADDOG (Filmsoundtrack)
  • SNOOKI'S HITPARADE (Best Of)

Im Einzelnen lässt sich jetz schon folgendes zu den Alben sagen:

PARTY DON'T STOP wird das bisher beste Album und in gewisser Weise reflektiert es nicht nur unsere ganze Karriere, sondern unser ganzes Leben und unsere Personality. Dank massiver HipHop Einflüsse leidet auch unsere Street Credibility bei den O.G.'s nicht. Jim Carrey hat bereits für ein Feature auf einem Track zugesagt. Ich will nicht zuviel verraten aber es handelt sich dabei um eine humoristische Reinterpretation von Motown Klassikern im zeitgemäßen Rap/Rockgewand. Auch unsere neuen Singles "California Girlies" und "Hilarious Basterds: The Fiction of Death Goof" werden auf PARTY DON'T STOP enthalten sein. Wir sind momentan am Beginn der Aufnahmen und das Album wird pünktlich zur Vorweihnachtszeit in den Regalen stehen.

PARTY DON'T STOP LIVE wird das vierte Livealbum von THE SAEFKOWS werden. Auf dieser Langspielplatte werden sowohl Klassiker wie "Das hier wurde im Fun gespielt, BITCHAZ!" oder "Technopunk" als auch sämtliche Stücke von PARTY DON'T STOP vertreten sein. Alle Tracks wurden in Stereo bei unserem alljährlichen Benefizkonzert am 25.08.2010 im HMV Hammersmith Apollo in London aufgezeichnet und bieten dank der aktuellsten Aufnahme- und Mikrophontechnologie ein Hörerlebnis der besonderen Sorte, als ob man selbst dabei war! Für alle Technikfans: Es ist die gleiche Technologie mit der GUNS'N'ROSES ihr Überalbum "CHINESE DEMOCRACY" aufgenommen haben. PARTY DON'T STOP LIVE wird auch im Double Feature mit PARTY DON'T STOP erhältlich sein.

HMV Hammersmith Apollo

THE SOCIAL NUTWORK ist eine komödiantische Abrechnung mit dem Internet, Facebook und anderen Störenfrieden unserer schönen Welt. Das gesamte Stand-Up Programm wurde von Jason Friedberg und Aaron Seltzer geschrieben, genehmigt und überarbeitet und ist im Stil unseres letzen Programms 9/11 FOREVER gehalten, welches bisher nur in Österreich veröffentlicht wurde, in Deutschland aber leider durch §131 StGB nicht frei erhältlich ist.

9/11 FOREVER

Auch der Soundtrack zu unserem neuen Filmprojekt GOODBYE ERWIN BRADDOG wird auf Langspielplatte erhältlich sein. Freuen Sie sich auf spannende Kompositionen. Der MUSIKEXPRESS titelt in der Ausgabe 09/10: "Als ob man Hans Zimmer und Charlie Clouser zermatscht und wieder zusammen machen tut als Zwitterwesen. - Die neue Hoffnung am Indiehimmel!"

Für unser Best Of konnten wir eines unserer liebsten popkulturellen Phänomene gewinnen, um die Tracks auszusuchen. Ihr habt es vielleicht schon erraten, es ist Snooki von Jersey Shore. Sie war so nett, uns bei der schwierigen Auswahl etwas unter die Arme zu greifen und so entstand vielleicht das beste Best Of, seit dem Album "25" der französischen Rockgruppe A-HA. Des weiteren wird auf SNOOKI'S HITPARADE auch ein ganz neuer, bisher unveröffentlichter Song enthalten sein, im auf 50 Stück limitierten ULTRA DELUXE 2CD DIGIPAK sogar noch 9 Bonustracks und 7 Remixe und ein 2-seitiges Booklet mit noch nie gesehenen Fotos von WHARF und P'KARD aus STAR TREK, wie sie live einen Spoof auf DER WEISSE HAI nachstellen.

snooki

Für alle Überfans haben wir noch ein ganz spezielles Bonbon vorbereitet. Seit langem schon wollten wir ein Udo Lindenberg Tribute Album machen, dass nun endlich Form angenommen hat, in Form der ZOMBIEBIER EP. Diese wird kostenfrei veröffentlicht aber nur für all unsere zahlreichen Facebook Fans!

Bis zum nächsten Artikel und versehen mit einem freundlichen HEIL SCHIMPANSE!

THE SAEFKOWS

3Sep/10

GOODBYE ERWIN BRADDOG – News #2

Die letzten Wochen waren schon ziemlich turbulent für den G.U. Film Medien Verleih! In Spoldershagen, Ribnitz-Damgarten, Rostock und Berlin wurden bereits mehrere Tage intensiver Dreharbeiten vollbracht und es kommen natürlich noch mehr hinzu. Und dazu sogar noch mehr Starpower! Allein in Berlin kamen zum Dreh: Andreas Pape (u.a. bekannt aus Olaf Ittenbach's "NO REASON", Marcel Walz' "LA PETITE MORT" und Timo Rose's "MUTATION: ANNIHILATION" sowie Wasserski-WELTMEISTER 2006 und Regisseur von CABLE SKID & SOUNDS OF FEAR), Daniel Flügger (Regisseur von ZOMBIE WARRIOR, KING FU - NINJA COMMANDO und demnächst erscheinend: DEAD PAST) sowie Kult-Ikone KATJA BIENERT ("Dämonenbrut", "Die Schulmädchen vom Treffpunkt Zoo" und "Killer Barbies vs. Dracula") für kleinere Auftritte im neuen Braddog-Kracher :)

Zudem sind schon einige Szenen fertig geschnitten und teilweise sogar schon mit einem Score versehen, es geht also voran! Besonderen Dank gilt bis hierhin schon Kai Steve Lehmer, Christian Sinnig, Anne & Sorcha-Ulla Vogt, Bastian Butzer, John-Paul Ewert, Martin Hentschel (!!), Sebastian Kliem, Gerald Bartz, Iris Witte, Helga & Kurt Saefkow, Dirk Witte, Martin Christopher, Phillip von der Kita Ribnitz, Rainer Ewert von der "Zur Kogge", Nina Queer, Katja Bienert, Andreas Pape, Kerstin Michels, Daniel Flügger und allen anderen, von denen ich die Namen noch kriege:)

Demnächst mehr Nachrichten, wir wünschen weiterhin gute Unterhaltung:D

http://gufilm.de/wp-content/uploads/2010/09/DSC00648.jpg